Call for Applications für das Sommersemester 2020/21

Gestaltung: Johannes Strüber


Wenn Sie sich bewerben wollen, schicken Sie bitte bis 18.12.2020, 23:59 Uhr an graduiertenschule-bewegtbild@uni-kassel.de (in Form eines PDFs),
- eine ein- bis zweiseitige Skizze des Projektes, das Sie in der Graduiertenschule verfolgen wollen;
- einen Lebenslauf;
- ein Portfolio bisheriger Arbeiten das auch Links zu Bewegtbildern enthalten kann/soll;
- Hochschulzeugnis (wenn der Abschluss zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegt, kann dieser nachgereicht werden)

Für internationale Bewerber*innen:
- Sprachnachweis Deutsch oder Englisch B2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen
- Deutsches Hochschulzeugnis oder ggf. internationales Hochschulzeugnis und eine
Übersetzung auf Deutsch oder Englisch von einer*einem anerkannten Übersetzer*in

Eine durch Lehrende der KhK gebildete Jury wählt in einem zweistufigen Verfahren aus den Bewerbungen aus. Die ausgewählten Kandidat*innen müssen die zu Beginn des Wintersemesters ihr Projekt in einer kurzen Präsentation hochschulöffentlich präsentieren.

Übersicht des aktuellen Auswahlprozesses:
Deadline für Bewerbungen: 18.12.2020, 23:59
Vorauswahl: Montag, 11.01.2021
Interviews mit Bewerber*innen: Montag, 25.01.2021